CleanAir II Workshop in der Gemeinde Gasen

Haben Sie sich schon gefragt, warum die Glasscheibe Ihres offenen Kamins bereits nach wenigen Abbränden stark verrußt oder warum Holz unterschiedlich gut brennt? Wenn ja, dann haben wir genau das Richtige für Sie: wir heizen mit Ihnen gemeinsam sauber ein! Weiters erfahren Sie etwas über heimische Qualitätsbrennstoffe, Förderungen, Sicherheitsaspekte und vieles mehr…

Informationen

In den letzten Jahrzehnten wurde bei Biomasse-Heizsystemen viel Forschungs- und Entwicklungsarbeit in die Reduktion schädlicher Abgase und die Steigerung der Effizienz investiert.

Nachdem das Projekt CleanAir by biomass (=Reine Luft) bereits gezeigt hat, dass im NutzerInnenverhalten großes Potential steckt, sauberer zu heizen, ist es das erklärte Ziel von CleanAir II, das Bewusstsein der Bevölkerung hinsichtlich sauberer Luft durch die Nutzung von heimischer Biomasse nachhaltig zu stärken.

Das Projekt des Landes Steiermark versucht in Zusammenarbeit mit der Energie Agentur Steiermark und der BEST GmbH dieses Ziel mittels mobiler Heizungsinfrastruktur, Bewusstseinsbildung (Workshops) und Einbindung lokaler und regionaler Stakeholder sowie Bildungseinrichtungen zu erreichen.

Um richtig sauber einzuheizen, etwas über Qualitätsbrennstoffe, etwaige Förderungen und vieles mehr zu erfahren, kann unter nebenstehendem Kontakt um einen Workshop für Ihre Gemeinde angefragt werden.

Angebot am
Langen Tag der Energie

Am Langen Tag der Energie gibt es neben dem CleanAir II Workshop noch folgende spannende Programmpunkte beim Heizwerk Gasen:
• 3 Biomassekesseln mit 600kW, 350kW und 180kW
• Kraft-Wärme-Koppelung mit 110kW therm. und 55kW el.
• Photovoltaik-Anlagen mit in Summe ca. 140kWp (Dach und Freifläche)
• 2 zentrale Stromspeicher mit Lithium-Ionen (140kWh) und Wasserstoff (300kWh)
• Lastgeführte CCS-E-Ladestation mit max. 20kW
• Informationen zum Forschungsprojekt CLUE und Energiegemeinschaften
• Informationen über aktuelle Förderungen im Bereich Strom, Wärme und Mobilität

Was erwartet Sie?

Adresse & Kontakt

Dorfplatz 6, 8616 Gasen

Ansprechperson: Daniela Greiner
Telefon: +43 316 269700 44
E-Mail: daniela.greiner@ea-stmk.at

Öffnungszeiten

14:00 bis 18:00 Uhr

Kommen Sie vorbei! Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Anreise

Nutzen Sie das Freizeitticket um nur 12 € für den ganzen Langen Tag der Energie für eine entspannte und klimafreundliche Anreise!

Hinweis

Rahmenprogramm:
• Getränke und Grillspezialitäten
• Lagerfeuer
• Hüpfburg und Kinderbetreuung
• Weinkost

Favoriten wirklich löschen?


Favoriten verschicken

Verschicken Sie Ihre Favoriten mit diesem Link. Fügen Sie Ihn auf einem anderen Gerät in untenstehendes Eingabefeld ein, um die von Ihnen gespeicherten Favoriten auf dem anderen Gerät abrufen zu können.

Favoriten laden

Fügen Sie hier den Link ein, den Sie bekommen oder kopiert haben, um Ihre Favoriten zu aktualisieren.

Melden Sie sich unkompliziert an!

Bitte füllen Sie nachstehendes Formular aus, um sich zur Veranstaltung anzumelden.

Link: