Bioenergie St. Johann in der Haide

Die Bioenergie St. Johann i. d. Haide ist eine bäuerliche Wärmeliefergenossenschaft mit 20 Mitgliedern.

Informationen

Die Bioenergie St. Johann i. d. Haide ist eine bäuerliche Wärmeliefergenossenschaft mit 20 Mitgliedern, die 1999 gegründet wurde.

Im Jahr 2000 wurde das erste Heizwerk im Gewerbepark St. Johann i. d.  Haide in Betrieb genommen. In den weiteren Jahren wurden weitere vier Heizungsanlagen errichtet.

Die Biomasse wird ausschließlich aus der Region Hartberg angeliefert. Aktuell werden jährlich ca. 4000 Schüttraummeter bäuerliches Waldhackgut zur Versorgung des Gewerbeparks und weiterer Wohnobjekte, öffentlicher und sozialer Einrichtungen benötigt.

Mit der Inbetriebnahme im April 2024 ergänzt die Bioenergie ihr Angebot um eine moderne Photovoltaikanlage mit 112 kWp. Diese Anlage deckt den Eigenverbrauch des Heizhauses ab und speist überschüssigen Strom ins Netz ein. Mit der Nutzung von Sonnenenergie ergänzt die Genossenschaft ihr bestehendes Angebot an regionaler Biomasse und trägt dazu bei, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern und die Umweltbelastung zu reduzieren.

Angebot am
Langen Tag der Energie

Besichtigung der Heizanlage

Was erwartet Sie?

Adresse & Kontakt

Forstingerstraße 8, 8295 St. Johann/Haide

Ansprechperson: Enzo Robitschko
Telefon: +43 664 1689058
E-Mail: enzo.robitschko.er@gmail.com

Öffnungszeiten

10:00 bis 15:00 Uhr

Anreise

Nutzen Sie das Freizeitticket um nur 12 € für den ganzen Langen Tag der Energie für eine entspannte und klimafreundliche Anreise!

Favoriten wirklich löschen?


Favoriten verschicken

Verschicken Sie Ihre Favoriten mit diesem Link. Fügen Sie Ihn auf einem anderen Gerät in untenstehendes Eingabefeld ein, um die von Ihnen gespeicherten Favoriten auf dem anderen Gerät abrufen zu können.

Favoriten laden

Fügen Sie hier den Link ein, den Sie bekommen oder kopiert haben, um Ihre Favoriten zu aktualisieren.

Melden Sie sich unkompliziert an!

Bitte füllen Sie nachstehendes Formular aus, um sich zur Veranstaltung anzumelden.

Link: