Roto Frank Austria GmbH

Beitrag zur Energiewende am Roto-Produktionsstandort Kalsdorf

Nach rund sechsmonatiger Bauphase ging das Biomasseheizwerk der Roto Frank Austria GmbH am 16. Februar dieses Jahres in Betrieb. Am 16. April wurde es auf dem insgesamt 111.500 qm großen Unternehmensareal in Kalsdorf/Österreich feierlich eingeweiht. Roto Frank Austria Geschäftsführer Christian Lazarevic unterstreicht die Bedeutung der Anlage: „Das Biomassewerk steht für technischen Fortschritt, aber auch für Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Gleichzeitig leistet es einen entscheidenden Beitrag zur Versorgungssicherheit des Standortes und damit zur Zuverlässigkeit gegenüber unseren Kunden.“

Informationen

Die Betriebsleistung des Heizwerkes beträgt 4 Megawatt. Zusätzlich ausgestattet ist es mit einer 90 kWp Photovoltaik-Anlage. Damit ist der rund 400 Mitarbeiter zählende Standort bei Strom zu 50 Prozent Selbstversorger und bei Raum- und Prozesswasserwärme von Fremdbezug unabhängig. Durch den Einsatz der Biomasse ist die CO2-neutrale Wärmeversorgung gewährleistet.

Die Bedeutung des österreichischen Produktionswerkes für die Roto Frank Fenster- und Türtechnologie hob CEO Marcus Sander während der Einweihungsfeier hervor. „Seit 50 Jahren ist das Werk Kalsdorf Teil unseres Firmenverbundes und ein wichtiger von weltweit 18 Produktionsstandorten. Management und Mitarbeiter machen hier einen tollen Job, wodurch wir auch weitere Marktanteile gewinnen konnten.“

Umweltbeitrag
Die CO2-Emission des Produktionswerkes Kalsdorf wird durch das Biomasseheizwerk um 2.160 Tonnen jährlich reduziert. Die Anlage komplettiert die bereits vorhandenen Einrichtungen zur Energiegewinnung und zum Umweltschutz: drei eigene Wasserkraftwerke sowie eine Aufdach- und eine Freiflächenphotovoltaikanlage.

Angebot am
Langen Tag der Energie

Alle Interessierten erwartet eine Führung durch das Areal der Roto Frank Austria GmbH, sowie viele interessante und nützliche Informationen über das Biomasseheizwerk und die Photovoltaikanlage.

Was erwartet Sie?

Adresse & Kontakt

NORDEINFAHRT, Hauptstraße 67, 8401 Kalsdorf

Ansprechperson: Nicole Baumgartner
Telefon: +43 3135 504221
E-Mail: officekalsdorf.sekgf@roto-frank.com

Öffnungszeiten

10:00 bis 17:00 Uhr

Kommen Sie vorbei! Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Führungen

Führungen: laufend
Dauer: ca. 45 Minuten
Max. Teilnehmerzahl pro Führung: 15 Personen

Anreise

Nutzen Sie das Freizeitticket um nur 12 € für den ganzen Langen Tag der Energie für eine entspannte und klimafreundliche Anreise!

Favoriten wirklich löschen?


Favoriten verschicken

Verschicken Sie Ihre Favoriten mit diesem Link. Fügen Sie Ihn auf einem anderen Gerät in untenstehendes Eingabefeld ein, um die von Ihnen gespeicherten Favoriten auf dem anderen Gerät abrufen zu können.

Favoriten laden

Fügen Sie hier den Link ein, den Sie bekommen oder kopiert haben, um Ihre Favoriten zu aktualisieren.

Melden Sie sich unkompliziert an!

Bitte füllen Sie nachstehendes Formular aus, um sich zur Veranstaltung anzumelden.

Link: