Bürgerenergiegemeinschaft (BEG) Steiermark PLUS

Unsere Vision: Gemeinsam Öko-Strom attraktiv machen.
Wir führen Energiemengen passend zusammen um etwas Großes zu bewirken. Bei uns treffen sich Stromproduzenten mit Stromkonsumenten, die als Gemeinschaft voneinander profitieren.

Informationen

Der Verein „Bürgerenergiegemeinschaft Steiermark PLUS“ (kurz: BEG) kauft von seinen Mitgliedern Überschuss-Strom ein und verkauft ihn an Mitglieder, die zu diesem Zeitpunkt Strombedarf haben, und zwar zu vereinsintern festgelegten Tarifen.

Zum einen sollen dadurch Mitglieder von den Tarifen finanziell profitieren, zum anderen soll Bewusstsein über den eigenen Strombedarf gebildet und ein Weg zur effizienteren Verwendung aufgezeigt werden.
Durch Anpassung des Strombedarfs an die Verfügbarkeit von (Sonnen-)Strom, erhöht man nicht nur den eigenen finanziellen Vorteil, sondern es profitiert auch die Umwelt.

Unsere stetig wachsende Gemeinschaft ist österreichweit verteilt und freut sich über jedes neue Mitglied.

Angebot am
Langen Tag der Energie

Bei einem Besuch am Standort des Vereins-Obmanns werden Sie über das grundlegende Konzept von Energiegemeinschaften informiert, erfahren die Vorteile an einer Energiegemeinschaft teilzunehmen und erhalten die Möglichkeit Ihre Fragen rund um die Themen Energieeffizienz, Photovoltaik, Wärmepumpen, Energieabrechnung und selbstverständlich Energiegemeinschaften zu stellen und beantwortet zu bekommen.
Weiters werden Ihnen die Erfahrungen mit der Installation von PV-Anlagen und der Umrüstung der Heizung von Öl-Feuerung auf Luftwärmepumpe mitgeteilt.

 

Spaziergang zu den Energieschauplätzen der Marktgemeinde Feldkirchen

In einem 45-minütigem Rundgang besichtigen wir Energieschauplätze der Marktgemeinde Feldkirchen im Ortszentrum.

Treffpunkt um 9:30 Uhr vor dem Gemeindeamt.

Der Rundgang beginnt vor dem Gemeindeamt und führt durch die  Begegnungszone, macht Halt an der  Smarten Haltestelle und dem TIM-Knoten am Adolf-Pellischek-Platz. Erklärt wird auch das neue E-Scooter-Verleihsystem samt Möglichkeit dieses zu testen. Beim Spaziergang werfen wir auch einen  Blick auf die gemeindeeigenen Photovoltaik-Anlagen.

Abschließend geht es zu zwei weiteren Energieschauplätzen, die sich in der Marktgemeinde Feldkirchen befinden: Wir werfen einen Blick auf die Flächen PV in der Seebachergasse und beenden den Spaziergang bei der in Feldkirchen ansässigen Bürgerenergiegemeinschaft (BEG) Steiermark PLUS

Anmeldung zum Spaziergang ist bis Freitag 21.6. unter S.Denk@feldkirchen-graz.gv.at oder über die nebenstehende Anmeldemaske möglich.

Was erwartet Sie?

Adresse & Kontakt

Johann-Amtmann-Weg 12, 8073 Feldkirchen bei Graz

Ansprechperson: DDI Manuel Artz
E-Mail: manuel.artz@beg-steiermark.at
Website: https://beg-steiermark.at

Öffnungszeiten

9:00 bis 11:00
Treffpunkt zum geführten Spaziergang: 9:30 Uhr vor dem Gemeindeamt

Führungen

Führungen: geführter Spaziergang um 9:30 Uhr

Jetzt zur Führung anmelden

Anreise

Nutzen Sie das Freizeitticket um nur 12 € für den ganzen Langen Tag der Energie für eine entspannte und klimafreundliche Anreise!

Hinweis

Interaktiver Vortrag

Favoriten wirklich löschen?


Favoriten verschicken

Verschicken Sie Ihre Favoriten mit diesem Link. Fügen Sie Ihn auf einem anderen Gerät in untenstehendes Eingabefeld ein, um die von Ihnen gespeicherten Favoriten auf dem anderen Gerät abrufen zu können.

Favoriten laden

Fügen Sie hier den Link ein, den Sie bekommen oder kopiert haben, um Ihre Favoriten zu aktualisieren.

Melden Sie sich unkompliziert an!

Bitte füllen Sie nachstehendes Formular aus, um sich zur Veranstaltung anzumelden.

Link: